Mitarbeit

Um den Anforderungen an die immer neuen und auch wechselnden Anforderungen gerecht zu werden, suchen wir ständig nach engagierten Mitbürgern/-innen, die innerhalb unserer Arbeitsgruppen den Flüchtlingen in vielfältiger Weise helfen.

Aktuell sind insbesondere folgende Aufgaben gefordert:

  • Die Betreuung von Flüchtlingskindern bei den Hausaufgaben

Damit die Schulanfänger unter den Flüchtlingskindern und ihre älteren Geschwister im Schulalltag mithalten können, suchen wir für drei Buben und drei Mädchen im Grundschulalter sowie zwei Mädchen im Alter von 13 und 15 Jahren Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung.

Helfen Sie mit und ebnen den Kindern und Jugendlichen den Weg in eine bessere Zukunft ebnen? Bitte melden Sie per Mail begleitung@arbeitskreis-fluechtlingshilfe-sinzheim.de

  • Sprachtraining

Deutsch lernen – das A&O für eine gelungene Integration. Wer möchte den Flüchtlingen dabei helfen – individuell oder in Gruppen?

Melden Sie sich bei Pierre Montagne, sprachkurse@arbeitskreis-fluechtlingshilfe-sinzheim.de

  • Kinderbetreuung

Flüchtlingsmütter wollen Deutsch lernen. Wer kann während dessen bei der Betreuung ihrer Kinder mithelfen?

Wenn Sie gerne mit Kindern spielen oder in diesem Bereich tätig werden wollen, melden Sie sich bitte bei Diakonin Miriam Ade, Tel. 07221-3786370 oder per Mail diakonin@ekimabad.de

  • Betreuung von Flüchtlingen im Alltag

Hier geht es um gelegentliche oder auch regelmäßige Hilfestellungen je nach Bedarf und Anlass, z.B. die Begleitung zum Arzt, zu einem Amt o.ä.. Die Aufgabe sind so vielfältig wie die Menschen, mit denen wir zu tun haben.

Bei Interesse melden Sie per Mail begleitung@arbeitskreis-fluechtlingshilfe-sinzheim.de

  • Leitung der Arbeitsgruppe Begegnung

Dieses Team organisiert Zusammenkünfte, Cafés und soziales Miteinander mit und für Flüchtlinge.

Ihr Ansprechpartner bei Interesse: Hans-Peter Szeip, finanzen@arbeitskreis-fluechtlingshilfe-sinzheim.de

Wie können Sie helfen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns ein Mail.